IMG_1296

 

Zur Zeit besuchen ca. 145 Kinder den Kindergarten. Sie sind verteilt auf sieben Gruppen, in denen sich Kinder unterschiedlichen Alters und Geschlechts zusammenfinden. Jede Gruppe wird von einer ausgebildeten Erzieherin geleitet. Eine Hilfskraft pro Gruppe unterstützt die pädagogische Arbeit.

Der Kindergarten der Deutschen Schule zu Porto ist eine pädagogische Einrichtung zur Bildung, Erziehung, Förderung und Begleitung.

Durch das Zusammentreffen von zwei Nationalitäten wird der Kindergarten auch zu einem »Begegnungskindergarten«. In der Regel begegnen sich Kinder deutscher und portugiesischer Nationalität.

Träger des Kindergartens ist der Schulverein der Deutschen Schule zu Porto. Kindergartenleiterin ist Frau Brigitte Obermaier Alves de Matos.