Neuigkeiten von der Schulmediation

Am 12. und 13. September wurden SchülerInnen aus der Grundschule und dem Gymnasium zu Pausenlotsen ausgebildet und zu MediatorInnen weitergebildet. Auch in diesem Jahr war die Gruppe an der Deutschen ev. Gemeinde in Canidelo, um ihre Fertigkeiten in der Konfliktvermittlung weiter auszubauen. Mittlerweile sind es knapp 50 SchülerInnen aus der dritten bis zur achten Klasse. Die Mediations-Familie wird immer größer! Das tut dem Schulklima merklich gut!

Kontakte

Deutsche Schule zu Porto
Rua Guerra Junqueiro, 162 4150-386
Porto / Portugal

Telefone: +351 22 607 65 70
e-Mail: info@dsporto.de

 

Datenschutzerklärung

Allgemeine Nutzungsbedingungen

Whistleblowing Politik

Link zur Whistleblowingplattform