Ü 4: Polizeikontrolle

Ergänzen Sie die fehlenden Endungen!

Ein Wagen, der abends in Zick-Zack-Kurven über eine Landstraße fährt, wird von zwei Polizisten angehalten. Der eine dieser beid Polizisten beugt sich durch das heruntergekurbelt Fenster, schnuppert und fragt den ängstlich guckend Fahrer: "Sagen Sie mal, haben Sie Alkohol getrunken?"
"Nicht einen Tropfen", sagt der ängstlich Mann, "wie kommen Sie darauf?"
"Na, dann blasen Sie mal hier in diese weiß Tüte."
Der ängstlich Fahrer bläst, der freundlich Polizist betrachtet das langsam rot werdend Röhrchen und sperrt Mund und Nase auf.
"Donnerwetter", sagt er, "das sieht man selten. Genau 2,1 Promille."
"Das kann gar nicht stimmen" reagiert der genervt Autofahrer, da muss etwas mit diesem blöd Messgerät nicht in Ordnung sein. Gestern ist mir nämlich dieselb blöd Geschichte schon einmal passiert, und da hatte ich auch nichts getrunken."
"Na, das werden wir ja sehen", wendet sich der lächelnd Staatsdiener an die daneben sitzend Beifahrerin, "blasen Sie doch bitte mal in diese weiß Tüte, gnädige Frau."
Die Frau tut das in aller Ruhe, das rot Röhrchen zeigt 2,3 Promille an.
"Aber das ist ganz ausgeschlossen", meint die Frau erstaunt, "ich habe doch heute Abend nur zwei Flaschen Mineralwasser und eine Tasse Kaffee getrunken. Dieses blöd Messgerät kann wirklich nicht in Ordnung sein."
"Was meinen Sie, wie oft wir das hören", sagt der erst Polizist. "Ungefähr jeder dritt Autofahrer, den wir erwischen, behauptet, nichts getrunken zu haben."
"Also gut", sagt der zweit Polizist, "ehe wir uns streiten, fahren wir jetzt zur Wache und machen eine Blutprobe."
Der kontrolliert Fahrer hat jedoch den besser Vorschlag: "Das können wir uns sparen. Hinten auf der Bank schläft unser Kind, das wecken wir jetzt und lassen es auch in dieses weiß Röhrchen blasen. Dann werden wir ja sehen, ob das Gerät wieder dasselb verrückt Messergebnis zeigt oder nicht!"
Das schläfrig Kind wird geweckt, es bläst in die weiß Tüte, das rot Röhrchen zeigt 2,0 Promille an.
"Teufel, Teufel", sagt der erst Polizist, "da haben Sie ja doch Recht gehabt, dieses verdammt Gerät ist kaputt. Entschuldigen Sie vielmals, Sie können weiterfahren."
Der Mann am Steuer bedankt sich bei den beid Polizisten, schaltet den abgestellt Motor ein und fährt los. Nach einer Weile sagt er zu seiner Frau: "Eines muss ich dir ja lassen, Maria, es war die best Idee, die du in der letzt Zeit hattest, dem klein Franz zum Abendessen Whisky in die Flasche zu füllen."