Ein Interview: Wettbewerb “Jugend musiziert”

Ein Interview mit Sebastian Barros aus der 10., der bei dem Wettbewerb “Jugend musiziert” mitgemacht hat und bis zum Finale in Deutschland weitergekommen ist. Er spielt seit 10 Jahren Schlagzeug und war schon oft dabei.

Was war dein 1. Gedanke als du erfahren hast, dass du weitergekommen bist?

Als ich nach Lissabon gekommen bin… Weiss ich nicht mehr, es ist zu lange her. Aber, als ich nach Deutschland gekommen bin, war ich sehr überrascht – aber trotzdem glücklich.

Hattest du es erwartet?

Nein! Auf keinen Fall!!!

Warst du vor dem Auftritt nervös?

Ja, ein bisschen schon!

Kennst du alle der Iberischen Halbinsel, die weitergekommen sind?

Nein, ich glaube nicht.

Wie findest du den Wettbewerb insgesamt?

Sehr gut, da es Kindern eine Chance gibt, das zu zeigen, was sie können!

Sofia