Wieder heißt es Bühne frei für talentierte Nachwuchsmusikerinnen und –musiker der Deutschen Schule beim 54. Jugend-musiziert-Wettbewerb. Am 2. Februar präsentieren Schülerinnen und Schüler der Deutschen Schule ihr musikalisches Können dem Publikum und stellen sich der Wertung einer Jury.

In diesem Jahr stehen die Kategorien Musical, Klavier solo, Kammermusik und klassischer Gesang auf dem Programm. Besonders spannend wird es für die Pop-Schlagzeuger.
In der Jury sitzt unter anderen Pedro Guedes, Schlagzeuger von Blind Zero, ehemalige Gewinner des MTV Europe Awards.
Mitschüler, Kollegen, Verwandte, Freunde und Interessierte sind dazu herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.
Donnerstag, 2. Februar ab 14.30 Uhr im Musikraum und im Festsaal.