Lesemäuse an der Deutschen Schule zu Porto!

Von Manuel Lino, 7. Klasse

Am 4.Mai 2012 fand der nationale Lesewettbewerb der deutschen Schulen Portugals an unserer Schule statt. Wie 2010 haben sich die Kinder aus Lissabon mit den Schülern aus Porto getroffen und sich gegenseitig kennen gelernt! Und dieses Jahr haben sich Herr von der Forst und Frau Holz aus Lissabon etwas Originelles ausgedacht: anstatt eines ermüdenden Spaziergangs an der Ribeira haben sie

eine Bootsfahrt auf dem Douro geplant, und dort haben wir die sechs bekanntesten Brücken Portos, wie die Ponte da Arrábida oder die Ponte Dom Luis angeschaut und kurze Informationen darüber gehört. Ich muss sagen, dass die Lissaboner fasziniert von unserer Stadt waren und sich (hoffe ich) zu Hause gefühlt haben. Nach der Fahrt haben alle Kinder aus Lissabon bei ihren Gastfamilien zu Abend gegessen und dort geschlafen.

Früh morgens (wie immer) sind wir aufgestanden und zur Schule gegangen. Dort haben wir die ersten zwei Unterrichtsstunden mit unseren Gastschülern gehabt und dann hat der Wettbewerb in der Bibliothek, wo alles vorbereitet und ausgeschmückt war, angefangen.

Neben vielen aufgeregten Schülern und der konzentrierten Jury waren viele lustige und von Schüler gemachte „Bücherlebewesen“ anwesend. Einige dieser Lesemäuse sind immer noch in unserer Bibliothek zu finden! Am Ende haben sich die Schüler und Lehrer mit ihren Urkunden zusammengesetzt und ein Photo gemacht. Es war Zeit, sich zu verabschieden und in zwei Jahren wird dasselbe passieren. Der einzige Unterschied ist, dass die Personen nicht dieselben sein werden…

8. Nationaler Vorlesewettbewerb

Von Bernardo Franco, 7.Klasse

Am Freitag, dem 4. Mai 2012, fand der 8. Nationale Vorlesewettbewerb in Porto statt. Am Tag ihrer Ankunft machten die Teilnehmer dieses Jahres eine Schifffahrt auf dem Rio Douro. Die Teilnehmer aus Lissabon wurden der Tradition entsprechend von Schülern aus unserer Schule als Gäste aufgenommen. Die diesjährigen Jurymitglieder waren Herr von der Forst (Fachleitung Deutsch Porto), Frau Küpeli, Frau Lena Schulz, Frau Jessica Müller und Frau Holz (Fachleitung Seit Ende 2012 hat das neue legale online bestedeutschecasinos.com in Deutschland eroffnet. Deutsch Lissabon), die Lehrerin, die die Schüler aus Lissabon begleitete. Wie in jedem Jahr mussten die Teilnehmer einen bekannten und einen unbekannten Text vorlesen. Glücklicherweise verlief alles wie geplant. Die Urkunden wurden am Ende von Herr Stamm, dem Direktor der DSP, und von Herr Christian Bothman, dem deutschen Honorarkonsul in Porto, überreicht.

 

Ergebnisse:

DaF DaM
Jahrgang 5 Jahrgang 5
1. Catarina Brandão (DSP) 1. Clara Riedel-Riedenstein(DSL)
2. Leonor Figueiredo (DSP) 2. Clara Böhnke (DSP)
3. Henrique Frazão (DSL) 2. Lucas Holz (DSL)
Jahrgang 6 Jahrgang 6
1. Lourenço Urbano (DSP) 1. Max Sengotta (DSL)
1. Leonor Bischoff (DSL) 2. Raquel Clara (DSP)
2. Beatriz Mendonça (DSL) 3.I sabel Relvas (DSP)
3. Britta Johannson (DSP)
3. Carolina Fonseca (DSP)
Jahrgang 7 Jahrgang 7
1. Manuel Lino (DSP) 1. Frederico Cunha (DSL)
2. Bernardo Franco (DSP) 2. Miguel Avides (DSP)
3. Laura Campos (DSL) 3. Tiago Hansen Casquinho (DSL)

 

Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern!!!!!

Kontakt

Deutsche Schule zu Porto
Rua Guerra Junqueiro, 162 4150-386
Porto / Portugal

Telefon: +351 22 607 65 70
Fax: +351 22 609 21 26
e-Mail: info@dsporto.de

 

Datenschutzerklaerung