Känguru der Mathematik 2016

Beim alljährlichen Wettbewerb „Känguru der Mathematik“, bei dem diesmal insgesamt über 840 000 Schülerinnen und Schüler an deutschen Schulen im In- und Ausland teilgenommen haben, hatten sich auch an unserer Schule 256 Teilnehmer eingeschrieben. Am traditionell 3. Donnerstag im März wurde der 75-minütige Multiple Choice Test in den Klassenstufen 3 bis 11 durchgeführt. Mit viel Eifer und ganz unterschiedlichen Lösungsstrategien wurde in mehreren Räumen konzentriert gearbeitet und dabei gute bzw. z. T. sehr gute Ergebnisse erzielt.

Sonderpreise innerhalb der Gesamtwertung aller Teilnehmer in Deutschland erhielten in der Klasse 4 Clara Portela und Leonardo Mexia (3. Preis), in der Klasse 6b Tomás Soares (1. Preis) und Ana Moreira (3. Preis) und in der Klasse 8b Tomás Barbosa (3. Preis). Tomás Soares machte auch den längsten Känguru-Sprung (14 richtige Antworten in Folge!) unserer 256 Teilnehmer und bekam hierfür das traditionelle T-Shirt dieses Wettbewerbs verliehen. Gratulation an alle Preisträger, aber natürlich auch an die vielen anderen Teilnehmer, die sich 75 Minuten mit nicht ganz alltäglichen Fragen und Problemen der Mathematik auseinandersetzten. Dies wurde auch belohnt: alle erhielten die Broschüre „Mathe mit dem Känguru 2016“, die neben den Aufgaben und Lösungen viele zusätzliche spannende Knobeleien enthält, sowie ein Doppel-Tantrix für pfiffige Knobeleien.

Viel Spaß damit und bis zum nächsten Wettbewerb am 3. Donnerstag im März 2017

  1. Giselbrecht

Kontakt

Deutsche Schule zu Porto
Rua Guerra Junqueiro, 162 4150-386
Porto / Portugal

Telefon: +351 22 607 65 70
Fax: +351 22 609 21 26
e-Mail: info@dsporto.de