Wettbewerbe & Projekte

Steigerung der Motivation durch

Wettbewerbe und Deutschlandbesuche

Die Deutsche Schule zu Porto hat besonders in den letzten Jahren ihr Profil daraufhin abgestellt, den Begegnungsgedanken auf vielfältige Weise mit Leben zu füllen. Das Kennenlernen der deutschen Kultur wäre eine theoretische Übung, würde sie nur im Unterricht stattfinden. Von besonderer Bedeutung sind daher die Erfahrungen, die portugiesische Schülerinnen und Schüler in Deutschland selbst machen können – bei Austauschprogrammen, Klassenfahrten, Schülerwettbewerben und Praktika.
Die DSP nimmt an verschiedenen Projekten und Wettbewerben teil, unter anderem bei „Jugend debattiert“, „Jugend musiziert“, beim Mathematikwettbewerb „Känguru“ und sie nimmt auch an einem Projekt teil, bei dem sich Jugendliche aus vielen Ländern treffen, um über globale Probleme zu diskutieren, dem „Model United Nations“ in Kiel.
.

 

Kontakt

Deutsche Schule zu Porto
Rua Guerra Junqueiro, 162 4150-386
Porto / Portugal

Telefon: +351 22 607 65 70
Fax: +351 22 609 21 26
e-Mail: info@dsporto.de