Studienplatz

Wer in Deutschland einen Studienplatz haben möchte, muss sich direkt an den entsprechenden Universitäten bewerben. Einzige Ausnahmen sind die Studiengänge für Medizin, Tiermedizin, Zahnmedizin oder Pharmazie. In diesen Fällen erfolgt die Bewerbung unter:
http://www.hochschulstart.de/

Test für medizinische Studiengänge (TMS)
Eine Reihe von Universitäten setzen im Auswahlverfahren der Hochschulen (AdH) das Ergebnis eines spezifischen Studierfähigkeitstests (Test für Medizinische Studiengänge = TMS) als Auswahlkriterium ein. Dazu gehören alle Universitäten des Landes Baden-Württemberg und außerdem die Universitäten in Lübeck, Bochum, Mainz, Leipzig und Erlangen-Nürnberg.
Die Teilnahme am TMS ist für die Zulassung nicht verbindlich. Das Testergebnis kann allerdings an den am TMS beteiligten Fakultäten die Chance auf einen Studienplatz in der Quote „Auswahlverfahren der Hochschulen“ AdH (gemäß den hochschuleigenen Kriterien in unterschiedlicher Gewichtung) erhöhen. Eine Verschlechterung ist durch die Teilnahme am Test ausgeschlossen.

Weitere Informationen zum TMS findet ihr unter:
http://www.tms-info.org/

Achtung: Die Anmeldung zum TMS muss schon im Dezember/Januar erfolgen, der Test kann nicht wiederholt werden und man sollte sich unbedingt auf den Test vorbereiten.

Zur Vorbereitung gibt es Online-Angebote, zum Beispiel auf

www.medizinertest-vorbereitung.de (Vorbereitungsportal, kostenpflichtig)

und Bücher, zum Beispiel:

Test für medizinische Studiengänge I, ISBN: 978-3-8017-2168-8

Test für medizinische Studiengänge II, ISBN: 978-3-8017-2169-5

 

Kontakt

Deutsche Schule zu Porto
Rua Guerra Junqueiro, 162 4150-386
Porto / Portugal

Telefon: +351 22 607 65 70
Fax: +351 22 609 21 26
e-Mail: info@dsporto.de

 

Datenschutzerklaerung