Crosslauf mit der Französischen Schule im Parque da Cidade

Crosslauf mit der Französischen Schule im Parque da Cidade

Am Mittwoch, 28. Mai 2014, fand nun schon im dritten Jahr ein Crosslaufvergleich der Deutschen Schule mit der Französischen Schule Portos im Parque da Cidade statt.

Bei optimalen Wetterbedingungen und gut geplanter Organisation mussten die Schüler einen Rundkurs durch den Park laufen.

Die einzelnen Startgruppen wurden durch erfahrene Läufer und Läuferinnen geführt , unter Ihnen auch die ehemalige Olympiasiegerin im Marathonlauf und frühere Weltklasseathletin Rosa Mota.

Die Mannschaft aus der DSP setzte sich aus Schülerinnen und Schülern der dritten bis neunten Klasse zusammen. In diesem Jahr gelang den Sportlehrern Herr Tietze für die Grundschule, Frau Tamegão und Adriano Silvino für das Gymnasium ein Glücksgriff, denn es wurde ein sehr erfolgreiches Abschneiden.

Gleich im ersten Lauf über 2200m konnte Matilde de Almeida bei den Mädchen der dritten Klassen den Sieg herauslaufen. Auch Sono Kersten(6.)und Olivia Raper(10.)konnten sich sehr gut platzieren. Leonor Rodrigues lief auf Platz 22. Im Lauf der Jungen dieser Klassenstufe machte es Gonçalo Menezes fast nach und belegte einen tollen 2.Platz. André Barros(9.), Guilherme Santos (17.) und Matthias Hämmerle(26.) zeigten tollen Einsatz. Bei den Mädchen der 4. Klassen reichte es zwar nicht zu einem Platz auf dem Siegerpodest, aber mit Platz 4 für Charlotte Einhoff, dem Platz 6 für Manon Münck und dem Platz 8 für Salomé Nussgräber zeigten sie eine starke Mannschaftsleistung. Noch stärker waren hier die Jungen dieser Altersklasse. Hier liefen Tomás Lorenz mit Platz 2 und David Rosas mit Platz drei gleich zwei Sportler auf die Medaillenplätze und Álvaro Torres lief kurz dahinter auf Platz 6 ein. Auf Platz 16 folgte dann noch Guy Cabral.

Ab Klasse 5 wurde die Konkurrenz noch stärker, weil nun auch Schüler von der Britischen Schule in das Wettkampfgeschehen mit eingriffen. Bei den Mädchen platzierten sich hier Madalena Cruz auf Platz 6, Leonor Rego auf Platz 10, Madalena Pinto da Silva auf 18 und Inês Castro auf Platz 22. Die Jungen dieser Altersklasse machten es noch besser. Gonçalo Teixeira holte den Sieg und hinter ihm folgten Alfonso Oliveira(6.), António Gomes(7.) und Henrique Cezanne(10.) mit überzeugenden Laufleistungen.

Genauso überzeugen konnte Hannah Einhoff bei den Mädchen der 6.und 7.Klassen, nun bereits über die Distanz von 3300m, mit einem hart erkämpften zweiten Platz. Hier liefen Joana Carvalho auf Platz 20, Mariana Varzim und Filipa Silva auf Platz 31 und 32.

Sensationell war dann das Ergebnis der Jungen dieser Altersklasse. Mit Platz 1 durch António Castro, Platz 2 durch José Maria Menezes, Platz 4 durch Tomás Carvalho und Platz 11 durch Gabriel Pinho lieβen sie den Mitläufern nur geringe Chancen. Ähnlich stark war der Auftritt bei den Mädchen der 8. und 9.Klassen. Hier konnten Susann Cudell(3.), Marta van Zeller(4.), Joana Cruz(6.) und Maria João Cortez (14.) mit ihren Leistungen überzeugen.

Den Kreis der Spitzenresultate schlossen dann die Jungen der 8. und 9. Klassen im letzten Lauf an diesem Tag. Mit sicherem Vorsprung lieβ Bernardo Menezes die Konkurrenz hinter sich und holte den insgesamt vierten Sieg für die DSP. António Lessa mit Platz 4, Tomas Roll mit Platz 5 und Manuel Carvalho mit Platz 9 liefen ebenfalls weit vorne über die Ziellinie. Wir gratulieren allen Teilnehmern für das erfolgreiche Abschneiden.

 

Hier die Ergebnisse der DSP:

3.Klasse (2200m)

Mädchen : 1. Matilde de Almeida     6. Sono Kersten     10. Olivia Raper     22. Leonor Rodrigues

Jungen :   2. Gonçalo Menezes       9. André Barros       17. Guilherme Santos       26. Matthias Hämmerle

4.Klasse (2200m)

Mädchen :   4. Charlotte Einhoff           6. Manon Münck         8. Salomé Nussgräber

Jungen :   2. Tomás Lorenz            3. David Rosas                6. Álvaro Torres                   16. Guy Cabral

5.Klasse (2200m)

Mädchen :   6. Madalena Cruz       10. Leonor Rego       18. Madalena Pinto da Silva         22. Inês Castro

Jungen :   1. Gonçalo Teixeira     6. Afonso Oliveira      7. António Gomes     10. Henrique Cezanne

6./7.Klasse (3300m)

Mädchen :   2. Hannah Einhoff          20. Joana Carvalho         31. Mariana Varzim          32. Filipa Silva

Jungen :   1. António Castro      2. José Maria Menezes    4. Tomás Carvalho     10. Gabriel Pinho

8./9.Klasse (3300m)

Mädchen :   3. Susana Cudell      4. Marta van Zeller       6. Joana Cruz        14. Maria João Cortez

Jungen :   1. Bernardo Menezes     4. António Lessa     5. Tomas Roll      9. Manuel Carvalho

Kontakt

Deutsche Schule zu Porto
Rua Guerra Junqueiro, 162 4150-386
Porto / Portugal

Telefon: +351 22 607 65 70
Fax: +351 22 609 21 26
e-Mail: info@dsporto.de

 

Datenschutzerklaerung