Chor der Deutschen Schule in der Casa da Música

„Stille Nacht, Heilige Nacht“ im dichten Schneetreiben. Schöner kann man sich nicht auf das Weihnachtsfest einstimmen.

Die Casa da Música hatte den Chor der Deutschen Schule eingeladen, im Abschlusskonzert des Deutschlandjahres mit dem Barock-Ensemble und dem Chor der Casa da Música mitzuwirken. Nach dem umjubelten Weihnachtsoratorium von Heinrich Schütz und Johann Sebastian Bachs „Magnificat“ unter der Leitung von Paul Hillier betraten 60 Schülerinnen und Schüler der Deutschen Schule die Bühne und sangen zusammen mit den Profis als Finale „Stille Nacht, Heilige Nacht“. Nach wenigen Takten begann es dann zur Überraschung von Sängern und Publikum auf der Bühne und im Saal zu schneien. Dennoch gelang eine wunderschöne Aufführung. Auch der Maestro und die Profis waren von den Schülerstimmen begeistert.

CDMúsica-Homepage-2b

Wer für das Konzert in der ausverkauften Casa da Música keine Karten mehr bekommen konnte, durfte das Konzert am 25. Dezember im Fernsehen auf RTP 2 schauen.

Eine große Ehre und eine tolle Erfahrung für unsere Schüler.

CDMúsica-Homepage-4b

Kontakt

Deutsche Schule zu Porto
Rua Guerra Junqueiro, 162 4150-386
Porto / Portugal

Telefon: +351 22 607 65 70
Fax: +351 22 609 21 26
e-Mail: info@dsporto.de

 

Datenschutzerklaerung